Skip to content

Flaschen-TÜV 2020

Der TSC bietet seinen Mitgliedern im Januar wieder die Möglichkeit, eigene Druckluftflaschen vom TÜV abnehmen zu lassen. Wer diese bequeme Art nutzen möchte, muss seine Flasche entlüftet bis Dienstag, 21.1.20, im Vereinsheim abgeben.

Flasche leer, Ventil raus
Das Ventil muss für die TÜV-Prüfung herausgeschraubt werden, es bleibt beim Besitzer. Auf bewährte Weise hilft Dragan im Vereinsheim mit dem großen Hebel allen, die das zuhause nicht alleine vornehmen können. Bitte lasst die Flaschen zuvor bereits selbst leer laufen! Dragan und seine Helfer sind es auch, die alle Flaschen zum TÜV bringen und wieder abholen. Vielen Dank dafür!

Die Kosten für das neue TÜV-Siegel betragen 22 Euro inklusive einer neuen Füllung im Anschluss, sofern der TÜV positiv geprüft hat. Dafür gibt es natürlich keine Garantie.

X