Skip to content

News

Aktuelle Meldungen und Informationen aus dem Vereinsleben findet Ihr hier.

MSB unterstützt neuen Defibrillator für den TSC

Er ist rund und brandneu: Mit Unterstützung des Mülheimer Sportbundes (MSB) hat der TSC nun einen modernen Defibrillator erhalten. Er fand seinen Platz in der Küche des Vereinsheims, direkt neben der Außentür an der Wand. So ist er im Notfall immer zugänglich und superschnell zur Hand. Die nötigen Einweisungen werden vereinsintern vorgenommen.
Weiterlesen

Corona: Antauchfahrt 2020 fällt aus

Wegen der Beschränkungen durch das Corona-Virus muss in diesem Jahr das traditionelle Antauchen (10.-14.6.) im niederländischen Sharendijke lam Grevelinger Meer eider ausfallen. Hotel- und Tauchbetrieb sind weiterhin geschlossen, touristische Übernachtungen in der Region Zeeland sogar derzeit verboten.
Weiterlesen

Lustiges Quiz setzt Freitagstradition fort

Ende des Ruhezustandes! Die Unterwasserrugby-Abteilung des TSC hat sich erstmals virtuell getroffen. Denn ein Freitagabend ohne UWR-Atmosphäre ist halt keiner.
Weiterlesen

Das Vereinsleben ruht vorerst

Bis einschließlich 19. April ist nun nach Vorgaben der NRW-Landesregierung auch das TSC-Vereinsleben offiziell ausgesetzt. Clubabende, Veranstaltungen, Feiern und das "Hüpfen" entfallen.
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020 wird verschoben

Wegen der aktuellen Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus wird die TSC-Jahreshauptversammlung 2020 (JHV) auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Bundesregierung hatte empfohlen, sämtliche nicht notwendigen Veranstaltungen aus Gesundheitsschutz nicht abzuhalten. Dies soll helfen, die Verbreitung der Corona-Viren einzudämmen.
Weiterlesen

Radeln bei 8 Grad – na und?

Wer sagt denn, dass Radfahren nur im Sommer Spaß macht? Angeregt durch die Rupper (Unterwasserrugby) machte sich eine kleine Gruppe Unverdrossener auf den (Rad-) Weg: eine schöne Rundfahrt zur Ruhr und an ihr entlang.
Weiterlesen
X