TSC-Bundestrainer bei der UWR-WM

Mehr geht nicht: Wilhelm Nier, langjähriges TSC-Mitglied und früherer 1. Vorsitzender, betreut als Bundestrainer das Nationalteam der Herren bei der Weltmeisterschaft des Unterwasserrugby in Graz. Öffentlich erfährt dieser hochklassige Wettkampf leider wenig Aufmerksamkeit. Die WAZ hat Wilhelm nun ausführlich portraitiert und damit auch seine beharrliche Arbeit etwas gewürdigt.

Recommended Posts