Unterwasserrugby

Kämpfe sportlich und schnell um den Ball in drei Dimensionen.

Eine starke Tradition unter Wasser erleben

Der TSC-Mülheim/Ruhr e. V. ist eine der Keimzellen des Unterwasserrugby.

Wer diesen dreidimensionalen, anspruchsvollen Sport kennen lernen möchte, ist bei uns herzlich willkommen. Wir spielen in der 1. und 2. Bundesliga West und sind stolz auf unsere eigene UWR-Jugendabteilung, in der unser Nachwuchs gefördert und gefordert wird.

1964 fand das erste offizielle Unterwasserrrugby Spiel zwischen dem D.U.C. Duisburg und der Tauchgruppe der DLRG Mülheim statt. Aus der Tauchgruppe der DLRG Mülheim wurde 1967 der TSC-Mülheim/Ruhr e. V.

1966 organisierten die DLRG Mülheim und der D.U.C. Duisburg das erste Unterwasserrugbyturnier der Welt, den „Kampf um den goldenen Ball“. Austragungsort war das Hallenbad Süd in Mülheim.

Hier richtet seitdem der TSC-Mülheim/Ruhr e. V. jedes Jahr am 1. Wochenende im November das älteste und traditionsreichste Unterwasserrugbyturnier der Welt aus.

Das Emblem des Turniers wurde zu unserem Vereinsemblem.

1972 wurde der TSC-Mülheim/Ruhr e. V. auf der ersten Deutschen Meisterschaft, die wiederum in Mülheim ausgerichtet wurde, auch der erste Deutsche Meister.

Bisherige Erfolge

Ausrichtung des 50. Goldenen Balls
2010
Senioren-Europameister
2000
Deutscher Meister
1975
Deutscher Meister
1973
Deutscher Meister
2017
4. Platz (Deutsche Meisterschaft)
Old Boys Cup Göteborg 2002
Deutscher Meister
1988
Deutscher Meister
1974
Deutscher Meister
1972

Mannschaften

Die Auflistung der Mannschaften befindet sich in Arbeit.

Trainingszeiten

Dienstags: 20:45 - 22:30 Uhr

Ort: Hallenbad Süd, An den Sportstätten 2, 45468 Mülheim an der Ruhr

Freitags: 20:45 - 22:30 Uhr

Ort: Hallenbad Süd, An den Sportstätten 2, 45468 Mülheim an der Ruhr

Einzelne Termine, z. B. in den Schulferien, können abweichen. Bitte schau’ unter Termine nach.

Vereinsheimabend UWR

Jeden Freitag um 22:45 Uhr treffen wir uns nach dem Training zum gemeinsamen Clubabend.

Hochschulsport im TSC Mülheim

Du bist Student in Essen, Duisburg oder Mülheim? Du hast Interesse an einer fordernden Wassersportart?
Dann probiere es mit Unterwasserrugby!

In Kooperation mit dem Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen bieten wir einen Semesterkurs bei uns im Südbad an.

Weitere Informationen findest Du auf den Seiten des Hochschulsports der Universität Duisburg-Essen oder stelle Deine Frage direkt an uns.

Ein entsprechendes Aufnahmeformular zur Teilnahme am Unterwasserrugby-Hochschulprogramm findest du auf unserer Webseite unter „Mitglied werden“.

News Unterwasserrugby

Spannendes Wurfdrama bringt Deutschen Vizemeister

Als Deutsche Vizemeister im Unterwasserrugby (Junioren U18) kehrten vier TSC-Aktive sehr erfolgreich aus Berlin zurück: Fritzi Achsel, Annalena Haack, Jari Pazic und Eva Regner spielten dort für die Startgemeinschaft (SG) Sterkrade-Mülheim. Die vier Aktiven, die auch gemeinsam mit den Oberhausener Mitspielern trainieren, konnten sich in einem spannenden Drama unter Wasser den Vizemeister-Titel sichern.
Weiterlesen

Carsten vom Bruch kommissarischer UWR-Leiter

Carsten vom Bruch (49) ist neuer kommissarischer Abteilungsleiter Unterwasserrugby. Nach dem Rücktritt von Paul Scheerer hatte er sich bereit erklärt, die Abteilung bis zur nächsten Wahlmöglichkeit bei der Mitgliederversammlung 2020 zu führen.
Weiterlesen

Opulenter TSC-Stand interessiert

Mit vielen Gerätschaften, Accessoires, Büchern und guter Laune baute das TSC-Team seinen Stand zur Geburtstagssause "100 Jahre Mülheimer Sportbund" in der Innogy-Halle auf. Tina Hellenkamp, Carsten vom Bruch (li, für UWR) und Vorsitzender Uwe Nehrig (re) standen bereit. Es wurde ein unterhaltsamer Nachmittag.
Weiterlesen
X