Bevertalsperre erlaubte nur geringe Sicht

Nass von oben und von unten: Beim Tauchtreff an der Bevertalsperre meinte das Wetter es nicht durchgehend gut mit den TSC-Tauchern. Auf Einladung des örtlichen Schwelmer Tauchvereins waren fünf Mülheimer zu Gast. Vorsicht war angesagt, denn die Sicht in der Bever variirte zwischen 50 cm und 2-3 m.
Der Empfang des TSC Schwelm war nichtsdestotrotz sehr herzlich. Im Anschluss an die Tauchgänge hat uns der TSC Schwelm in seinem kleinen Clubheim auf dem Campingplatz, an dem sich der Taucheinstieg (Ponton auf dem Foto) befindet, zum Grillen eingeladen. So wurde es noch ein schöne Abschluss – vielen Dank dafür!

X